Skip to main content

Wolfsblut Trockenfutter im Test

Wolfsblut ist gerade im Bereich des Trockenfutters einer der beliebtesten Hersteller für Hundefutter überhaupt. Den größten Ruhm erarbeitet Wolfsblut sich durch die Trockenfutter für Hunde mit einem sehr hohen Fleischanteil der, hier greifen wir schon mal vor, durchaus artgerecht und sehr positiv zu bewerten ist. Doch wie es um die Qualität von Trockenfutter aus dem Hause Wolfsblut im Allgemeinen bestellt ist wird im Folgenden aufgeschlüsselt, wo die Ergebnisse in unseren Hundefutter Tests zu Wolfsblut Trockenfutter kurz zusammengefasst werden.

Wolfsblut Trockenfutter Testsieger

Wolfsblut Trocken-Welpenfutter Testsieger

Zutaten die das Tier gesund halten

WOLFSBLUT Trockenfutter Test

Foto: amazon.de

Die Zutatenlisten der meisten Wolfsblut Trockenfutter gleichen sich im unteren Bereich nahezu wie ein Ei dem anderen. Dennoch bietet Wolfsblut eine vorbildliche Auswahl an Futtermischungen und Geschmacksrichtungen an. Die Basis, welche den Fleischanteil von bis zu 50 Prozent ergänzt, ist jedoch beinahe immer nahezu dieselbe. Hier fällt sofort positiv auf, dass statt des günstigen Füllstoffs Weizen, der im Trockenfutter sehr oft zum Einsatz kommt, auf Kartoffeln und Süßkartoffeln zurückgegriffen wird. Dies ist sehr zu begrüßen. Nicht nur die hauptverantwortlichen Getreidearten für Unverträglichkeiten bei Hundefutter werden so gemieden. Auch Reis und Mais. Gerade letzterer belastet eine empfindliche Hundeverdauung stärker als notwendig. Kartoffeln werden im Hundefutter gerne kritisch betrachtet. Allerdings sind diese bei Wolfsblut stets in noch gut vertretbaren Mengen zu finden. Denn es wird nicht der komplette Weizen ersetzt, sondern lediglich ein Teil des Platzes, den dieser bei anderen Rezepturen einnehmen würde. Statt künstlich den Futternapf zu füllen setzt Wolfsblut auf viele weitere Wertvolle Zutaten, wie beispielsweise Löwenzahn und Beeren, die eine gesunde Wirkung auf den Hund haben und viele wichtige Nährstoffe liefern, die so nicht künstlich zugesetzt werden müssen.

Wolfsblut Trockenfutter für Hunde im Praxistest

Im Praxistest konnte Trockenfutter für Hunde von Wolfsblut ebenfalls stets weit überdurchschnittlich abschneiden. Die Anweisungen zur Fütterung sind klar und unmissverständlich und die Hunde nehmen das Futter in der Regel nicht nur gut an, sondern genießen das Fleisch darin meist sichtlich. Gerade Hunde mit Symptomen von Verdauungsstörungen oder Unverträglichkeit konnten schnell eine Verbesserung aufweisen. Weniger Kot spricht für den hohen Anteil an tatsächlich verwertbaren Inhalten im Futternapf und zeigt, dass dieses Futter sich auch nicht, wie bei günstig produzierten Trockenfuttern oft bemerkbar, im Leib aufbläht und zu Beschwerden führt.

Fazit zu Trockenfutter für Hunde von Wolfsblut

Wolfsblut Trockenfutter im Test

Foto: pixabay.com

Insgesamt sind die Trockenfutter der Marke Wolfsblut weit überdurchschnittlich. Toll ist die gute Möglichkeit über viele verschiedene Sorten, die alle dasselbe Grundgerüst aufweisen auch immer wieder viel Abwechslung in den Futternapf zu bekommen, ohne dass jedes Mal eine echte Futterumstellung notwendig ist. Gerade für eher empfindliche Hunde ist dies eine tolle Möglichkeit. Eben diese profitieren insgesamt sehr von der klugen Wahl der Zutaten und es gibt einige Geschmacksrichtungen auf die dies besonders zutrifft. Für große und kleine Rassen, Senioren und Welpen gibt es jeweils ein besonderes Trockenfutter von Wolfsblut, welches hier bislang nicht thematisiert wurde. Dort gelten dieselben Qualitätsstandards, die sehr hoch sind, wie bei dem Trockenfutter für alle Hunde, welches bei Wolfsblut auch wirklich für alle Hunde geeignet scheint. Lediglich einige Anpassungen bei der Wahl der Zutaten wurden bei den gesonderten Futtermischungen noch vorgenommen, sodass etwa Gelenkbeschwerden bei großen Hunden mit dem entsprechenden Futter leichter vorgebeugt werden kann.

Hier geht`s zu unserem Wolfsbut Nassfutter Test, Wolfsblut Puppy Test und Wolfsblut Welpenfutter Test.

Letzte Aktualisierung am 26.05.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API